Prothetik – Prothesenverkleidung mit Persönlichkeit!
ATTRAKTIVE PROTHESENKOSMETIK!

Als 3D-Druckexperte übernehmen wir für die Orthopädietechnik die maßgeschneiderte Prothesenkosmetik oder sonstigen medizinischen Hilfsmitteln. Wir wollen den ästhetischen Bedürfnissen der Prothesenträger gerecht werden. Eine Vielzahl von Mustern, Bildern und unterschiedliche Materialien verleihen diesen medizinischen Produkten eine ganz neue Art des persönlichen Ausdrucks.

Wir wollen das Schicksal von Menschen, die aus medizinischen Gründen oder aufgrund eines Unfalls ein Körperteil verloren haben, menschlicher gestalten. Wir wollen Medizin individualisieren sowie neu gestalten. Träger sollen sich mit ihrer Orthese, Prothese etc. identifizieren und diese selbstbewusst tragen und das Gefühl loswerden diese verstecken zu müssen.

Film Prothetik

Medizinische Hilfestellungen mit Persönlichkeit!

Der Vorgang:
  1. Anpassung einer Verkleidung mittels 3D-Scan:
    Dieser nimmt die körperlichen Merkmale des Trägers auf. So kann das natürliche Beinprofil und die Körperteilform nachempfunden werden. Dies fehlt bei herkömmlichen Prothesen bislang.
  2. Auswählen des Materials:
    Als nächstes kann der Kunde aus einer Reihe von Spezialoberflächen und Materialien, wie Leder, Kunstleder, diverse Stoffe, Chrom oder hochglanzpoliertem Metall auswählen. Auch Tätowierungen sind möglich: geprägt in das Leder oder auf die Polymeroberfläche.
  3. Produktion:
    Flexibel & qualitativ hochwertig Die Verkleidungen werden aus vorne und hinten an der Prothese angebrachten Teilen, die schnell und einfach an unterschiedliche Situationen und Aktivitäten angepasst werden können, produziert. Die Verkleidungen werden mithilfe von 3D-Drucktechnik aus qualitativ hochwertigen, leichten und dauerhaften Materialien hergestellt. Und da das Abnehmen der Verkleidungen schnell geht, ist auch die Reinigung einfach.
  4. Beispiele anlassbezogener Verkleidungen:
    • Zum Ausgehen am Abend:
      Hier könnte das hintere Teil in Schwarz-Metallic und das vordere in schwarzem Leder gewählt werden.
    • Für den Stadtbummel:
      Der Träger könnte sich zu diesem Anlass vorne und hinten für eine leichte Polymer-Verkleidung entscheiden.
    • Für den Sport:
      Für aktive Kunden stehen Sport-Verkleidungen aus Polymer zur Verfügung, die nach dem Einsatz abgewaschen und dann für den Rest des Tages getragen werden können. Sport-Verkleidungen sind besonders stabil und – wie alle Verkleidungen aus reinem Polymer – spülmaschinengeeignet.

Prothesenverkleidungen erhältlich bei folgenden Partnern bzw. direkt bei uns:

MerkenMerken MerkenMerken