DAS POTENTIAL DES 3D DRUCK
IN DER INDUSTRIE

BESTEHENDE PRODUKTE KONTINUIERLICH WEITERENTWICKELN

Die Industrie fordert oft Teile von höchster Qualität. Mit der CLIP-Technologie von CARBON 3D und den hochqualitativen Materialien können wir Ihre bestehenden Produkte mit beinahe grenzenloser Gestaltungsfreiheit und in hochpräziser Qualität verfeinern. Ohne ein teures Werkzeug und mit exakt für Ihren Bedarf gedruckten Teile können bestehende Produkte kontinuierlich weiterentwickelt werden.

CARBON 3D PRODUKTE

American Football Helm-Innenschale für RIDDELL!

Das innovative Helmfutter, das in den SpeedFlexPrecision Diamond-Helm von Riddell integriert ist, verfügt über eine 3D-gedruckte Gitterstruktur, die sich dem Kopf des Trägers anpasst und gut vor Stößen schützt. Erste 3D-gedruckte Helm-Innenschale für RIDDEL.

BIKE GRIFFE | BIKE PEDALS | HEADPHONE PADS | SKATEBOARD WHEELS

In verschiedenen Texturen und Materialien möglich: Digital auf gekrümmte Oberflächen,
hervorragender Oberflächengüte und eine Vielzahl an verschiedenen Texturen sind etliche Produkte für die Industrie möglich. 

VOM DESIGN ZUM PRODUKT

  • Unser Hauptfokus liegt in der richtigen Materialwahl.
  • In enger Zusammenarbeit mit CARBON 3D setzen wir das für Ihr Produkt am besten geeignete Material zusammen
  • Die eingesetzten Materialien eignen sich bereits für ihre Serienproduktion.

Hier erfahren Sie mehr über die CLIP-Technologie von Carbon 3D.

WAKO 3D ERSATZTEILPRODUKTION

Vor allem Ersatzteile sind für die 3D-Druckprouktion prädestiniert. Anstelle Bauteile jahrezehnte lang zu lagern, setzen wir auf das digitale Warenlager: Das Ersatzteil wird einfach gescannt und gespeichert und zum bei Bedarf nach produziert!
Die Vorteile: Kein Lagerbestand und daraus resultierend weniger Ressourcenaufwand sowie längere Lebensdauer für Maschinen.
Ersatzteile gehen nie mehr aus!

SIE MÖCHTEN EINEN TESTDRUCK ANFORDERN?

Dann schicken Sie uns einfach eine e-mail mit Ihren Daten:
AN: office@wako3d.com

Wir informieren Sie umgehend!